Was Bootcamp automatisiert ausführt kann man auch händisch erledigen.

In dem Fall muss man den Mac wie einen normalen PC behandeln und Windows mit dessen eigenem Installer aufspielen.