Meine Idee dazu:

Ich denke, gerade bei abnehmender Sehstärke ist ein iPad keine gute Idee. Zum lesen ist es eher zu klein, zum bedienen zu fiddelig auf der Glasfläche.
Warum kein MacMini mit ausreichend großem Bildschirm und einer anständigen Tastatur mit großen Tasten. Das Betriebssystem hat auch mehr Möglichkeiten, es für Sehbehinderungen einzustellen. Ich denke, ein 2014er sollte mehr als ausreichend sein.
Zum Telefonieren dann noch ein klassisches Handy oder Festnetztelefon mit großen Tasten. Wird sich allemal besser bedienen lassen, als das Touchgedöns auf einem iPad.

Nur so als Idee...