Registrieren  |  Einloggen  | 

Re: Die kommst du denn darauf, dass die iDisk der sichterste Platz im WWW auf diesem Planeten ist? – winni

23.02.2012 19:49, Aufrufe: 294
Wie ich darauf komme? Indem man den Aussagen der besten und kriminellsten Verbrecherprofis zuhört, Hollywood.

Vor ca. 2 Jahren hat sich Hollywood massiv über Apple respektive deren iDisk beschwert. Der Vorwurf ist, dass Apple den Menschen Vorschub leistet, die Hollywoodfilme über das Internet verteilen/tauschen, also alles Illegale damit machen.

Spätestens seit dieser Beschwerde weiß jedermann/frau, dass die iDisk offensichtlich der mit am sicherste Speicherplatz im www auf diesem Planeten ist. Denn wenn Hollywood es nicht schafft sich diesen Speicherplatz anzuschauen, dann schaffen es auch nicht google, CIA, NDA, BND etc. pp.

Das ist auch meine große Sorge und bisher einzige Erklärung, warum Apple die iDisk aus dem Katalog für iCloud gestrichen hat. Sonst fällt mir kein einziger Grund ein warum Apple etwas vom Markt nimmt das offenbar konkurrenzlos ist. Sowohl im Preis als auch in der Sicherheit.

Schöne Grüße,

Winni

P.S. zu Deiner Aussage: "nur weil Du Deine Daten Apple gibst". Doch, das ist auch ein Grund. Ich vertraue seit Jahrzehnten viele meiner Daten Apple an. Das mache ich bisher mit keinem anderen Unternehmen auf diesem Planeten. Und das war schon immer eine bewusste Entscheidung von mir. Meine Unterstellung war und ist, dass die 68er die bei Apple arbeiten, die Idealisten und bis vor kurzem Steve Jobs, niemals einen Missbrauch meiner Daten durch Dritte oder durch Apple selbst zustimmen würden. Bis heute, ca. 20 Jahre später, gibt mir die Geschichte recht. Apple ist das einzige Großunternehmen in der Computerwelt, dass noch nie den Sündenfall hatte. Im Gegensatz zu MS, Google und unzähligen anderen.