Eigentlich beides. IPad und MacBook via WLAN von überall. n/t