In welchen Browsern kann man die Übertragung der Referrer-URL blockieren oder zumindest einschränken?

Moin.

Mir leuchtet nicht unmittelbar ein, welchen anerkennenswerten Zweck die Übertragung des URL-Referrers an den Server einer Website hat, wenn man die auf diesem Server liegende Website von einer Website aus aufruft, die in keinerlei Zusammenhang zu der aufzurufenden Website steht. Von daher fände ich es gut, wenn die Referrer-URL nur übertragen wird, falls die Top- und Second-Level-Domains der aktuellen und der aufzurufenden Website übereinstimmen.

Gibt's da was von Rationpharm?
----------
Es grüßt der vatolin.