• Hilfe seltsames Speicherproblem aus Photoshop

    Hallo zusammen, hier in der Agentur wurden neue MacBook Pro 16" M1Pro angeschafft. Diese nutzen die Grafiker hier. Heute nun ist bei einer Grafikerin folgendes Problem aufgetreten. Sie konnte aus Photoshop 2022 (23.0.2) keine Daten mehr suchen. Heißt wenn man versucht hat den Dialog "Speichern unter ..." aufzurufen passierte einfach gar nichts. Was ich dann feststellen konnte war, das wenn ich den externen Monitor der via HDMI direkt am Rechner angeschlossen war albgestöpselt habe, funktionierte der Dialog! Sobald ich in dran gemacht habe passierte wieder nichts. Habe Photoshop auch via Cloud deinstalliert und neu installiert das änderte aber nichts an dem Problem. Ich sehe meine letzte Möglichkeit darin den gesamten Rechner platt zu machen und neu aufzusetzen. Allerdings ist er gerade mal knapp 2 Wochen aus seiner Verpackung. Hat vielleicht noch jemand ein ähnliches Problem?
    Hilfe, Rat?!
    ----------
    Privat: MacBook Pro (16", 2021), M1 PRO, 16 GB RAM, 1TB SSD
    Beruf: iMac 27"
    • lass mich raten:

      du arbeitest mit PS auf dem sekundären Monitor und der "Sichern untern" Dialog erscheit auf dem Primären Display.
      Und da hast du evtl. noch ein weiteres Programm auf und verdeckt den Dialog...

      Gruss
      ----------
      Runtime Error 6D at 417A:32CF: Incompetent User
    • Dieses Problem hat mir am Wochenende ein Fotograf geschildert...

      Allerdings trat bei ihm der Fehler auch mit dem internen Monitor auf. Auch das Installieren aelterer PS-Versionen aus seinem Abo, die mit Monterey kompatibel sind, half seiner Aussage nach nicht. Er meinte, Adobe sei der Fehler bekannt und wuerde an einem Fix arbeiten ("'Speichern unter' steht derzeit nicht zur Verfuegung" soll es irgendwo heissen)... Das konnte ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen, denn dann haette es doch schon ein Aufschrei im digitalen Blaetterwald gegeben. Auf der anderen Seite, hm...
      ----------
      Cheers,

      k.