Das geht ja direkt in WordPress, bei QuickEdit. n/t