Ich rate zu Geduld

Ein neues iPad Pro steht an, kann aber auch noch ein wenig dauern, denn seit Corona verkaufen sich Tablets wie von selbst, auch die "alten" Modelle. Wenn es dann auf den Markt kommt, wird es wiederum ein wenig dauern, bis es in nennenswerten Stückzahlen bei den Drittanbieter gelandet ist. Erst dann wird es beim Preis etwas Bewegung geben. Günstige Angebote gibt es erst, wenn alle Handelskanäle gut versorgt sind. Und dann wird auch der Marktpreis des Vorgängermodells signifikant sinken, also um 25% oder mehr.