Ist diese Darstellung (p/i) der internen Festplatte im Disk Utility von Catalina neu gegenüber Mojave, oder ist bei mir was kaputt?



Unter Mojave gab's da nur ein Volume, nämlich SSDintern. Nun sind zwei sichtbar. Sie haben die Gerätebezeichnungen disk1s1 und disk1s5. Schau ich mir den Inhalt von /Volumes an, gibt es dort nur SSDintern. Schau ich mir hingegen den Inhalt von /dev an, dann gibt es dort gar schrecklich viele Einträge, die mir gar nicht nach »Geräten« aussehen.

Ist das okay so?