Hoffentlich geht's Dir damit nicht so wie mir mit Logitech Alert. Da wurden die Kunden kommentarlos im Regen stehen gelassen.

Logitech hat einfach beschlossen, das System nicht mehr weiter zu entwickeln. Jetzt gibt es nur noch ein paar Third-Party-Anbieter, die wenigstens die Hardware reparieren. Software funktioniert auf Windows noch, für Mac ist schon lange Sendeschluss.

Angebot zum Umstieg auf was anderes wurde nicht mal ansatzweise gemacht.

Gruß
Prodrive