Im Prinzip ja, leider unterstützt Diskwarrior keine APFS Laufwerke n/t