Zusammen müssten das doch supersicher sein, minus x minus gibt ja plus … ich hab’s aber rausgefunden:

Der Hinweis kommt immer, wenn man Apps nutzt, die von einem anderen Benutzer aus installiert wurden. Deswegen lässt sich der Hinweis auch nicht deaktivieren. Toll, wenn man den ursprünlichen Benutzer aber gelöscht hat, weil er einen Becker hatte … naja, ich hab’s gelöscht und nochmal installiert, jetzt mault es nicht mehr.