Ich lese gerade, dass die aktuellen iMacs immer noch mit FusionDrive angeboten werden … n/t