PK

Ich würde es so machen:

Komprimieren (!), sinnvoll benennen und in einer Ordnerstruktur nach Datum abspeichern, dann auf eine externe HD sichern, die mit deinem Backup gesichert wird. Oder eben Cloud.