Seit ihr ein grafischer Betrieb mit 20 Mitarbeitern? Wie groß sind die bisherigen Datenmengen? n/t