Ich danke Euch sehr, mit Eurer und speziell Erbses Hilfe habe ich nun eine schöne Form kreiert :-)

es wirkt im unteren Bereich immer noch ein bisschen unausgewogen. Wenn du eine Illustrator-Version hast, mit der du das Breitenwerkzeug anwenden kannst, dann solltest du das nehmen. Denn so musst du die Bezierkurven auf gegenüberliegenden Seiten immer gleichmäßig verschieben/ziehen, sonst bekommst du die "Beulen" nie ganz raus.
Ich habe dir mal ein Beispiel rangehängt, wie ich das auf die Schnelle gelöst habe. Ich habe dazu dein S druntergelegt, die Mittellinie nachempfunden und dann mit dem Breitenwerkzeug (transparent) angepasst und schließlich noch etwas gefinetuned.