ulf

nein...

denn 2. Wahl hieße für mich eine Bewertung vorzunehmen.
Eine Terminkollision in Form von First-Come-First-Serve ist ohne Bewertung und auch völlig transparent vermittelbar. Sogar mit einem freien Termin. Dann kann der Kunde entscheiden...warte ich, oder suche ich eine Alternative.