Na ja, …

» Was spricht jetzt noch für den Mac?

„Der Mythos vom sicheren Mac“ hat mich tatsächlich nie wirklich interessiert und war somit kein Argument, mich für die hübschere Hard- und Software zu entscheiden.

Das dieser Mythos nun zerstört ist und dazu in einem Maße, das besorgniserregend scheint, wird mich aber nicht gegen den Mac entscheiden lassen, zumal ich mir ja die Gegenmaßnahmen zu Herzen nehmen kann.

Insofern ist doch alles beim alten, oder?
----------
Für mich nur die Weinkarte, bitte.