Google Offline-Karten – leider völlig unbrauchbar :-(

Heute vom Pfingsturlaub zurückgefahren und wollte oben am Timmelsjoch mal schauen, wie viele Kilometer das bis München sind. Empfang gab es keinen (italienische Seite), ich hatte mir aber in weiser Voraussicht vorher die Offline-Karten aufs iPhone geschaufelt. Die einzige Meldung von Google-Maps: "Die Strecke Timmelsjoch—München kann in den Offlinekarten nicht gefunden werden" (sinngemäß, hab den Wortlaut nicht mehr). Für was sind diese Offline-Karten denn da, wenn noch nicht mal fette Bundesstraßen und Autobahnen gefunden werden?