Apple zieht Einspruch gegen Apfelroute-Logo zurück

Wir hatten die Diskussion darüber vor ein paar Wochen [macfix.de]

"Das Logo des neuen Fahrradwanderwegs Apfelroute kann bleiben, wie es ist. Der Rhein-Voreifel-Touristik hat sich außergerichtlich mit Apple geeinigt.

Der Markenrechtsstreit zwischen Apple und dem Rhein-Voreifel-Touristik ist beigelegt: Der neu eröffnete Fahrradwanderweg namens Apfelroute kann sein geplantes Logo behalten, wie unter anderem der Bonner Generalanzeiger [general-anzeiger-bonn.de] berichtet. Apple habe seinen Widerspruch beim Deutschen Patent- und Markenamt zurückgezogen. Der Express zitiert den Touristikverband mit den Worten: 'Bedingung für den Rückzug war, dass dem Eintrag beim Deutschen Patent- und Markenamt ein Zusatz beigefügt wird.'"

Mehr unter https://www.golem.de/news/markenrechtsstreit-apple-zieht-einspruch-gegen-apfelroute-logo-zurueck-1906-141897.html
----------
Christian, MacFix