Spricht irgendwas außer einer evtl. längeren Ladezeit dagegen, ein aktuelles MacBook Pro mit einem Apple 61-Watt USB-C Ladegerät eines MBP

13 Zoll zu laden?
Ich hätte noch so ein Teil hier rumliegen und könnte es als "Büro-Ladegerät" verwenden, wenn es technisch keine Einwände gibt.