Gerade dieses Interview bestätigt mich eigentlich...

... genau diese Art von undifferenzierter Angstmache meine ich. Völlig abstrakte und alberne Metaphern sollen Angst machen aber immer wenn es konkret wird, wird auch sofort relativiert. Hast du den Artikel überhaupt selbst gelesen?
Ich sitze nicht erst seit gestern am Rechner. Dieses "naive Urvertrauen", welches du mir natürlich auch als wirre Annahme mal so unterstellst, basiert auf 40 Jahren Erfahrung.