Meines Erachtens sind beide Varianten nicht korrekt …

Wenn ich unter macOS 10.14.4 (Mojave) auf der obesten Hierarchie meines System-Volumens ein Verzeichns anlege, bin ich Besitzer des betr. Ordners:



Dort wo "System" der Besitzer ist, könnte der Ordner als "root" angelegt worden sein; dort wo "admin" der Besitzer ist, ist definitiv was nicht korrekt, "admin" ist eine Gruppenbezeichnung, was auch anhand des Icons mit zwei Köpfen ersichtlich ist.
----------
Christian, MacFix