Wenn die Daten nicht mehr alle auf die interne SSD passen dann benutzt man grundsätzlich mit dem Benutzer eine zusätzliche externe Platte

Systemstarts sind von externen HDs immer langsamer und wie CrisB schon schreibt, neuste Macs mit älteren Systemen starten ist eh eine ganz schlechte Idee.
----------
Gruß Micha