Über die Hürde mit der Portfreigabe für den Raspi kommst Du, indem Du dem Raspi zunächst die eigenständige Portfreigabe erlaubst und dann …

… wieder abschaltest. Danach wird der Raspi erkannt und Du kannst den Port für HTTP und HTTPS freigeben.