realistisch ist wenn man sehr viel Zeit und Geduld hat und Weltweit anbietet...

Ich weiss von Freunden aus USA und Canada das z.B. die Giant Steps von John Coltrane
in perfektem Zustand in der Mono Erstpressung schon Preise über 1000$ erzielt hat....

ich denke es verhält sich ähnlich zu Kunst: es muss gerade angesagt sein.

Ich würde keine meiner Platten verkaufen
----------
Gruss Ranjid