ich habe das Modell mit kleinster SSD (128 GB)...

...die würde ich nachträglich nicht mehr empfehlen, ist schon sehr knapp, lieber die 256 GB.
Leider kann man nur das RAM tauschen, nicht aber die SSD - fest verlötet.
Ich habe nun das System auf der internen SSD, Daten habe ich auf einer externen SSD (ganz normales "internes" Modell, mit USB C auf SATA-Adapter). Läuft sehr geschmeidig!

Und zum Schrauben:
wie immer gemäss Anleitung auf ifixit.com, wenn man nicht gerade 10 Daumen hat, geht das wirklich gut. Und gefühlt mit etwas weniger Gefummel als bei der Vorgänger-Minis.