Das ist ein Argument; evtl. gibt‘s dafür sogar noch ein Reparaturprogramm von Apple …


Mit einem 2015er-Modell wäre man kurzzeitig noch auf der sicheren Seite gemäss diesem Artikel [apfeltalk.de].
----------
Christian, MacFix