Ich probiere es gerade via Terminal „cp“. Sieht gut aus. Ich werde berichten. n/t