Das habe ich auch gelesen, aber gibt es eine Alternative?

Ich hatte Documents von Readdle genutzt, aber die nutzen das SDK von Facebook....also noch schlimmer.