Apple Mail - seltsames Verhalten

Ich habe in Apple Mail einen neuen Account angelegt.
IMAP
Alles hat sich verbunden, der Posteingang und der Postausgang werden in Verbindungen testen als grün gekennzeichnet.
Ich kann aber von diesem Account aber keine Mail versenden, empfangen ja, wenn ich auf Reply gehe nimmt Mail aber einen anderen Account zum versenden.
Eine erstellte Signatur kann auch nicht angezeigt werden sondern immer die von der er versenden kann.
Der Hoster ist All-Inkl, da wurde alles geprüft, ich bin verbunden.
Der gleiche Account in Thunderbird läuft problemlos.
All-Inkl meint das Problem besteht schon länger und sie wüssten auch nicht woran es liegt.
Wenn ich einen anderen Account mit einer Testadresse neu erstelle, läuft es sofort.
So langsam gehen mir die Ideen aus, Neustart, Routerneustart (Fritzbox kein Speedport) alles nichts gebracht.
Das Netz ist voll von dem Problem, aber eine Lösung hab ich noch nicht gefunden.
Wenn ich alle Accounts deaktiviere, dann bekommt er keine SMTP Verbindung mehr, sie wird aber beim testen als grün markiert.
Was ist nun noch zu tun?
Wie könnte ich das Problem einengen?
----------
Vielen Dank

Gruß aus Mülheim

Günther