Wenn dir jemand dein Geldbeutel klaut, ist deine NFC Karte weg....

Und der Täter kauft fröhlich bis 25 Euro ein, ohne irgend eine PIN eingeben zu müssen.
Bei machen Zahlstellen, kann der Betrag auch höher sein.
Wie ist hier eigentlich die Haftungsfrage?
Ich hab 3 NFC Karten, nicht immer alle dabei, sollte ich da eine verlieren, ich würde es nicht sofort bemerken.

Vorteil: Frauchen geht einkaufen nur mit Handy, Geldbeutel vergessen, sie könnte dann auch zahlen

Und ja, PayPal ist auch praktisch.