Bei den iOS-Geräten: Durch eine mehr als dreifache Nutzungslänge.

Einen Umweltengel verdient sich aber auch Apple nicht damit – da hast Du sicherlich recht.

PS.:
Dies schreibe ich übrigens gerade auf einen MBP von 2009. Die Hardware ist also durchaus brauchbar im Sinne der "Nachhaltigkeit". Lediglich das OS hab ich gegen ein aktuelles, leichtgewichtiges Linux ausgetauscht. Für Büroarbeiten ganz hervorragend.