PK

Hier so gelöst (Achtung, wieder Synology-Fan-Post) …

2 Macbook Pros zuhause, beide machen ein TM-Backup auf meine Synology.
Die Synology läuft als Raid 1, also auf beiden Platten ist das selbe, wegen Ausfallsicherheit, gespeichert.
Diese Synology bekommt einmal in der Woche auf eine externe HD ein Backup.

Ich glaub damit bin ich ganz gut gegen den Ausfall einer, im Zweifel sogar von zwei Festplatten geschützt. Und da die Syno noch ganz viel anderes Zeug kann, bin ich schwer davon begeistert.

In der Time Capsule ist eben eine Festplatte. Und die eine Platte macht eben die grätsche, wenn die eine Platte die grätsche macht. Das kann dir auch mit einer Backup-Lösung auf einer externen HD passieren: Da merkst dus nur schneller.