Ich kenne Komoot sehr gut und nutze es regelmäßig. Und ja, du musst deinen Weg tracken, um den Standort zu bestimmen.

Ich verstehe nicht so recht dein Problem! Für die reine Standortbestimmung geht, nimm Karten.app oder Google-Maps. Wenn es dir um Biken oder Wandern geht, nimm Komoot, denn ich will doch bei den Aktivitäten entweder Navigieren (und Tracken), oder nur den Weg tracken. Und dann kannst du, wenn du mal nicht weiter weißt, das iPhone hervorholen und auf der Karte nachschauen. Komoot deshalb, weil es die richtigen Karten für diese Aktivitäten mitbringt. Weder Google, noch mit Karten.app können dich "offroad" führen.
----------
Grüße, M@rtin