Wenn ich das richtig verstanden habe ist das eine generelle Änderung

Wenn die Konsole auf ist, bekommt man viele Meldungen, viel mehr als bei alten macOS Versionen.
Das hilft bei der Fehlersuche, und wenn die Konsole geschlossen ist, werden diese Logs nicht gesammelt.
Das wird also nicht fälschlicherweise geflutet.
habe das aber am Rande mitbekommen, gebe darauf keine Garantie:-)
----------