Das ist echt Unsinn: Aufsichtsbehörden sind (zweifelhaften) Gesetzen und Vorschriften verpflichtet, Aufsichtsrãte letztlich dem Konzern, ...

... die Presse allzuoft dem Klickbaiting und der mündige Bürger ist meist auch nur ein Produkt der Schwarmdummheit.
Keiner von uns " leistet" sich dies und die Hinterfragung von Konzernen als "paranoid" zu diskreditieren macht sich die Angst vor psychischen Schãden zunutze, was wenig hilfreich ist.
Ich begrūße ein Konzept, welches nicht alle Funktionen in die Hand eines allmächtigen Anbieters legt. Dies erfordert zwar mehr Arbeit und Wissen, das hat aber noch nie geschadet!