Meine Daten einem Betriebssystem an zu vertrauen, bei dessen Entwicklung jeder freie Entwickler mitmischen kann, also auch jeder ,,,

,,, staatliche Geheimdienst dieser Welt, jeder AfD'ler, jeder Linke usw. usf., ist mir nicht geheuer. Dann doch lieber das Betriebssystem einer Aktiengesellschaft, deren Leitung den Aktionären Rede und Antwort zu stehen hat und an der ich selbst mich auch als Aktionär beteiligen kann.
----------
Es grüßt der vatolin.