Nein, ganz und gar nicht...

... eine Kernel-Panik weisst keinesfalls "meist" auf einen Hardwarefehler hin, der Test mit Shift-Neustart weisst hingegen ziemlich sicher auf Software hin, genau dafür ist der Test doch da. Eigentlich braucht er nur die Erweiterungen zu löschen, die bei Shift-Neustart nicht mit geladen werden. Wenn sie nicht bestimmbar sind, System oder Benutzer neu.