Daran siehst du, dass das Display wesentlich härter ist als jeder nachträglich aufgebrachte "Schutz".

Dass eine Displayfolie mit einer gewissen Dicke Schutz bietet, ist unbestritten. Wie das aber eine Flüssigkeit in "drei ultradünnen Schichten" physikalisch bieten soll, die nachträglich mit einem Tuch aufgetragen wird, ist eines der letzten ungelösten Rätsel der Menschheit.