So machen wir es auch ...

... man trägt seinen Urlaub entweder mit "geplant" oder mit "genehmigt" ein und sieht dann wo es zu möglichen Überschneidungen kommen könnte.