die virtuelle Maschine vom Adminuser soll dem Standarduser bereitgestellt werden...

Ich hatte damals™ auf OSX 10.6.8 die VM @ school in den Ordner "Für alle Benutzer" geworfen. Ging problemlos. Konnten sich alle in de AD anmelden. Nun haben wir keine VM mehr. Dafür Ärger mit der Obstfirma. Keine Mapdrives in High Sierra. Keine USB Keyboards, keine USB Mäuse. Der Obstladen nervt Von HS will ich noch gar nix wissen.
----------