Investiert lieber in eine staerkere Versorgerbatterie von der Voltaik-Anlage.

Danke für den Tipp. Daran haben wir auch schon gedacht. Der Preis liegt aber mit knapp 3000 Euro völlig jenseits von Gut und Böse.
Bei uns sind unsere MacBook Pros die einzigen Stromfresser. Alles andere ist nur Pipifax und zieht kaum (Wasserpumpe, Licht und sogar die Heizung). Und wir wollen eher an den Verbräuchen schrauben als noch mehr zu installieren.
Wir sind aktuell in Sizilien und ziehen an einem guten Tag zwischen 400 und 500 Wh/Tag, was zum arbeiten völlig ausreichend ist. Das war letzten Winter in Tarifa (Südspanien) besser, da haben wir am 21. Dezember sogar noch 500 Wh gezogen und um diese Zeit schon deutlich drüber. Allerdings war da das Wetter auch besser.

Was bedeutet Einspeisung von 18%? Bedeutet das 18% der Maximalkapazität, die du einspeisen kannst?
----------
lg
/Reto