Kurzes Feedback zum Telekom Puls, falls es jemand zum aktuellen Promo-Preis bestellt hat.

Vorweg: wer das Puls nicht bereits für 29 Euro bestellt hat, muß bis zur nächsten Aktion warten, da es ausverkauft ist http://www.telekom.de/puls

Heute kam das Telekom Puls (siehe unten, wer es nicht kennt) für 29 Euro bzw. 37 Euro inkl. Versand hier an und für den Preis macht man nichts verkehrt.
Das Display fühlt sich natürlich nicht so gut an, wie bei teureren Geräten, aber meistens schaut man ja und tippt nicht dauernd mit dem Finger auf dem Teil rum und beim Link antippen rutscht man auch nicht ständig über das gesamte Display.

Die Geschwindigkeit und der Speicher sind für Medienkonsum und Browsen ausreichend, beim langsamen Scrollen gibt es je nach überfrachteter Seite kleine Ruckler im Webbrowser. Also telepolis gut, Nerdcore schlecht.

Das Tablet läßt sich mit KingRoot [xda-developers.com] mit einem Klick rooten und dann kann man die Telekom Bloatware komplett löschen bzw. besser deaktivieren, da der offizielle Updater im gerooteten Zustand nicht funktioniert. Für Updates muß man unrooten, updaten, rooten - da das jeweils nur ein Klick ist, ist das auch für Ungeübte kein Drama.
Wenn man mit Link2SD [google.com] die ganzen selbst installierten Apps auf der SD installiert, stört auch der Platz nicht, den die deaktivierten Telekom Apps verbrauchen.
Die Aussage bzgl. der Speichererweiterung ist verwirrend bis 32 GB erweiterbar ob die damit meinen 16 GB intern + 16 GB extern oder 16 GB intern + 32 GB extern. Wenn meine neue Karte fürs Telefon kommt, stecke ich die jetzige 32 GB vom Telefon ins Tablet und sehe ja dann was passiert.

Bisher macht das Teil Spaß, wenn es auch etwas deprimierend ist, daß bisher noch keine wirklichen Probleme aufgetreten sind, schließlich sollte das nur ein Bastelgerät sein, bei dem sich ein eventueller Schaden in Grenzen hält.

8“ 1280 x 800 Pixel
1,3 GHz Quadcore, 32 Bit, Android 5.0.1 Lollipop
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 16 GB, mit MicroSDTM-Karte bis 32 GB erweiterbar
Kamera 5.0 Megapixel und 2 Megapixel Frontkamera
Bluetooth 4.0, Micro-USB 2.0, GPS
WLAN nach 802.11n, 2,4 GHz
Akku Lithium Polymer, 4060 mAh
209 x 126,9 x 8,3 mm, ca. 335 Gramm

Telekom Werbebild mit schrecklichen Farben und mit Widgets vollgestopfter Oberfläche - so sieht es nur aus, wenn man es wie ausgeliefert benutzt.
----------
Disclaimer
Falls diese Antwort falsch ist, so taugt sie doch im Sinne von #821740