Bin ich eigentlich der einzige alte Sack, der Wifi meist deaktiviert, wenn er durch die Stadt schlappt?

Ich glaub, ich bin reif für den Kompost. Mir genügt es tatsächlich meist, dass ich über diesen drahtlosen, tragbaren Handfernsprechapparat für Mitmenschen aus aller Herren und Herrinnen Länder telephonisch zur Verfügung stehe, wie auch immer dieses Teufelskästlein dies zu Wege bringen mag.
Manchmal fühle ich mich hoffnungslos veraltet.
----------
Herzlichst
Archie

der.archie(ät)gmx(punkt)de