Kaufempfehlung: Welches Modell für "nach Ventura"?

Nachdem ich nun (endlich) Ventura installiert habe, stellt sich alsbald die nächste Frage: Wann und vor allem WAS wird die nächste Mac Hardware?

Derzeit läuft Ventura auf einem iMac 27" 2017(!) (18,3) Quad-Core i5 mit 32GB Memory und 2TB SSD Systemplatte (davon 1TB genutzt). Ich arbeite mit 2x 27" Bildschirmen (1x iMac, 1x LG Ultra). Eine Frage der Zeit, wann der 2017er nicht mehr weiter vom OS unterstützt wird.

Welche Optionen hätte ich denn für einen adäquaten Ersatz (dazu zählt Bildschirmgröße, Speichergröße und SSD Kapazität - Leistung ist durch M-Prozessor ja gewährleistet) ?
iMacs gibt es zwar Leistungsfähige, aber nur in der Größe 24"
iMacs gibt es auch mit 2TB SSDs, aber nur zu exorbitanten Preisen und nur max 16GB Memory

Muß ich tatsächlich wieder einen gebrauchten Intel iMac mit 27" und entsprechende SSD und Memory Umbauten selber vornehmen, um die nächsten (3?) Jahre "aktuell" bleiben zu können?
Und wie lange werden Intel Rechner noch von "nach Ventura" OS unterstützt bleiben? Im Grunde kaufe ich dann ja nur 3 Jahre "Zusatzsupport" (statt 2017er jetzt nen 2020er)
----------
iMac Retina 5k 27“ iMac18,3 (2017) , macOS Ventura 13.6.7