Eine weitere Library ist wahnsinnig einfach zu erstellen - l/i

https://support.apple.com/de-at/guide/photos/pht6d60b524/mac

So könntest Du gezielt in der Systemlibrary exportieren und in die weitere importieren.

Man sollte sich halt nicht selbst austricksen - aber es gibt so viele Herangehensweisen - Apple wie immer mit simple-simple ohne Konfigurationsmöglichkeiten - ich würde auch gerne einzelne Alben offline stellen oder bestimmten Geräten zuweisen können (nur Mac, mac und iPhone, mac und iPad, alle) - Apple ist halt anderer Meinung.

Nachdem ohnedies nur Thumbs lokal gespeichert bleiben, wenn Speicher knapp wird - ich kann damit leben, muss ich auch wenn ich keinen weiteren Aufwand betreiben möchte.

Bzgl. Diebstahl/Verlust:

Wenn Du deshalb Bedenken hast, dann stimmt was mit Deinen Sicherheitsvorkehrungen nicht - Kennworte wie 1234 oder keine Face/Touch-ID überdenken …

Fotos von Erfindungen / Geheimnisse (damit ist jetzt nichts Abartiges gemeint) hätte ich trotzdem nicht innerhalb von iCloud - so wie ich bestimmte Kennworte / Zugänge auch nicht im Schlüsselbund speichere.