Bin selbst draufgekommen:

Der Fehler tritt auf, wenn eine bestehende globale Farbe „Black“ in eine Volltonfarbe umgewandelt und umbenannt werden soll. Wenn die Farbe erst umbenannt wird und in einem zweiten Schritt von global nach Vollton geändert wird, klappt’s.

Die Programmierung von Adobe wird immer grottiger.