DT3 legt ein PlugIn in Mail. Darüber kann man direkt aus DT3 heraus Mails nach eigenen Vorgaben als Backup speichern. Ich habe

dazu einen eigene Datenbank für eMails angelegt und speichere 1x im Jahr die Mails vom Vorjahr da rein. Danach lösche ich die Mails aus meinem Mail-Account oder lasse sie drin, egal, was man möchte. DT3 erkennt, ob eine Mail bereits importiert wurde.
Anhänge werden mitgesichert und ich kann mir alle PDF-Anhänge in einem intelligenten PDF-Ordner anzeigen lassen. Die Mails selbst werden im Originalformat gesichert, soweit ich es verstehe. Und es gibt noch viele weitere Features, die kannst Du hier auf der Devon-Seite nachschauen, da wird der ganze Vorgang auch noch ausführlicher erläutert. Ich bin nur User.
DEVONthink 3 [devontechnologies.com]