Ich muss nochmals nachfragen, weil ich mich echt nicht entscheiden, welcher A3/A3+ Drucker für mich passt

Als Grafiker muss ich ab und an mal Muster etc. in Farbe bis A3, selten auch mal in A3+ drucken.
Bislang war ich mit einem Canon Pixma IP 8750 zufrieden, leider ist der nun hinüber.
Gerne habe ich ein gutes Druckergebnis und ein problemloses Zusammenspiel mit dem Mac.
Preislich fände ich als Obergrenze so 500 oder 600 Euros gut. Gerne Tintendrucker.
Druckerchannel.de empfiehlt u.a. nen Brother.
Die kenne ich nur vom SW Laserdrucker, der ist klasse.
Was empfehlt Ihr?